Zeitung

In der Liga-Zeitung berichten Trainer über Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 20 Wörter 0,2TK, ab 80 Worten 0,3 Punkte TK und ab 120 Worten sogar 0,4TK Bonus!

 Artikel schreiben « Vorherige12Nächste »

Tristesse in Bray ?

ZAT 11, Proedlo für Shelbourne FC am 13.08.2019, 08:57

Die Liga ist im Endspurt und die letzten Reserven werden gebündelt um die lange Kräftezerende Saion erfolgreich zu beenden. Der SFC ist nur noch in der Liga unterwegs und kann sich voll und ganz auf die letzten Spiele in der heimischen Airtricity League kontentrieren. Wobei auch hier die schwere der Beine zu erkenne war. Die Spieler sind seit gestern im Trainingslager zum relaxen und wiederaufbau. Eine schwere krankheitswelle versetzte fast den kompletten Verein außer Gefecht, sodass Am letzten Zat das Team von Trainer Proedlo lediglich Beton anrühren konnte und hoffen das die Kugel nicht ins Tor fällt.Wir sind angetreten und haben 1 Punkt mehr geholt als wir uns erhofft haben ! Sie waren einfach platt und keine Angriffsbemühungen möglich.Woanders ist die Belastung höher und immer neue Taktiken und Spielvarianten kosten Nerven ! In Bray bläst man Trübsal und verkauft seine Leistungen weit unter wert ! Klar wenn die Ambitionen hoch sind dass das gute nicht mehr anerkannt wird. Kopf hoch und weiter, allen Eurofightern und Inselcupteilnehmeren vielen Dank für den guten Auftritt Irlands !Auf geht´s in die letzten Spiele und die meisten Punkte für usn =;-).Los SFC kämpfen und siegen !!!! 

191 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Langeweile pur

ZAT 11, sf5078 für Bray Wanderers am 12.08.2019, 16:19

Die Liga ist so trocken wie Knäckebrot. Nachdem die erhofften Meldungen seitens des LL ausgeblieben sind versinken die Wanderers weiterhin im Niemandsland der Tabelle. Es gibt keinerlei Ambitionen mehr. Der Pokal ist weg. Sowohl im Empire als auch FAI. Es gibt keine Kritik mehr am Trainer, der trotz mäßiger Leistungen fester denn je im Sattel sitzt. Alle sind unzufrieden doch keinen juckts. So als ob in China ein Sack Reis umfällt, oder noch schlimmer Herr Tönnies, es gäbe keinen Strom und Reis in China, was würden die da wohl machen? Ja, ganz genau, sicherlich keine Zwiebelmettwurst aus dem Hause Tönnies verzehren. Diese Globalisierung, mit ihren Verflechtungen, was das alles für Folgen haben kann, nicht wahr? Vielleicht sollte doch jemand seinen Hut werden, oder etwa nicht?

125 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Showdown

ZAT 10, sf5078 für Bray Wanderers am 09.08.2019, 12:59

Die Liga bleibt eng beisammen, bis auf die Meisterschaftsfavoriten an der Spitze. Gegen genau jene geht es am kommenden ZAT. Es warten:Kilkenny, Dundalk und Shelbourn. Gerade in den Heimspielen tankte das Team von Noch-Trainer sf5078 viel Selbstvertrauen, für gewöhnlich gibt es für die Gegner in Bray einfach nix zu holen. Doch man sieht, nur mit Heimspielen gewinnt man in dieser Liga keinen Blumentopf. Da das Team in der Vorbereitung jedoch gut gearbeitet hat ist auch am Ende der Saison noch etwas Pulver da um zumindest die europäischen Plätze nochmals anzugreifen. Zwei sichere Siege in den Heimspielen und die Konstellation für die finalen sechs Spiele sind wieder offen. Vielleicht muss McLover dann Schlagzeilen schreiben wie: "Die Wanderers wieder erstarkt" oder "Grün ist nicht nur die Hoffnung"...aber genug davon ...Spinnereien von einem mittelmäßigen Trainer in einer der besten Ligen des Universums. 

141 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

McLover macht Iren Laune !

ZAT 10, Proedlo für Shelbourne FC am 07.08.2019, 16:12

Der aktuelle Verbandschef McLover schafft es Woche für Woche den Spieltag packend zu kommentieren, sodass man Irre im Kopf wird aufgrund der geilen Szenen von den Plätzen, große Vorstellungskraft und Torrausch-Fieber vorausgesetzt !!! Die Fakten und Infos fliegen einem nur so um die Ohren und die Analysen helfen einem selbst sich auf die nächsten vorzubereiten !Wir in Shelbourne sind sehr zufrieden mit dem LL und macht somit noch mehr Laune voll dabei und mittendrin zu sein.Die Tabelle verschiebt sich am Anfang und am Ende je einmal und sonst gehen alle im Gleichschritt Ihren Erfolgen nach. Die "Primetime" der letzten Runde wird eingeleutet und jetzt weiß das noch das ein oder andere Korn aufgelegt werden muss um die Ziele zu erreichen.Es ist und bleibt spannend, weiter so SFC, kämpfen und siegen !!!!

131 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Ein anderer

ZAT 9, sf5078 für Bray Wanderers am 01.08.2019, 19:54

Der nächste Zat ist ein anderer: entgegen der Prognosen des LL stehen zunächst die Spiele gegen die Rovers, Harps und Fermoy an. Der LL geht allerdings recht der Annahme dass dies alle drei dicke Brocken sind und man zum Siegen verdammt ist. Der perfekte Zat und nichts geringeres wird angestrebt. Zuletzt war man nahe dran. Am kommenden Wochenende sollte es klappen. Der Spieltag darauf wird jedoch nicht minder wichtig, könnte man hier die großen der Liga mächtig ärgern. 

Und ebenfalls ein anderer könnte nach der Saison Trainer der Wanderers sein. Die Mannschaft und der Trainer scheinen neue Impulse zu benötigen. Immer wieder gibt es in dieser Saison hwftige Rückschläge. Trainer wie keks und proedlo führen ihre Mannschaften Woche füt Woche nicht nur Punktetechnisch auch spielerisch weiter. Auf einen solchen Progress wartet man bei grün weiß weiter vergeblich,sodass es zu einer Trennung kommen könnte,so spekulieren die Medien. 

148 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Tabelle stabil

ZAT 9, Proedlo für Shelbourne FC am 29.07.2019, 12:30

Aktuell ist wenig Bewegung bei der Veränderung in der Tabelle. Fast gleichbleibend zum letzten ZAT steht die Tabelle an sich in seinen Mauern. Die 2er Spitzengruppe im Gleichaschritt und das Mittelfeld der Verfolger nähert spielt solide Ihren Stiefel und nähert sich an. Das ähnelt der Tdf und das gelbe Trikot als Ausreiser verfolgt vom Hauptfeld mit einigen Abgehängten als Hinterherfahrer. Wir sind dran an unserem Maximum und dürfen keine Nachlässigkieten und Schlendriane einkehren lassen und das Ziel nicht aus dem Fokus verlieren. Wie schnell es geht und ander bessser sind zeigt der Pokal und Euroa! Hier warebn wir nicht in der Lage mit den anderen mitzuhalten und mußten bereits die Segel sreichen. Jetzt können wir uns ganz auf Meisterschaft und Empire Quali konzentrieren und alles für den Erfolg zu geben.Auf geht´s Shelbourne kämpfen und siegen !!! 

137 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

In der Liga angekommen - Ziel Europa

ZAT 8, Bernie für Finn Harps FC am 25.07.2019, 10:22

Trainer Bernie hat sich in der Liga wieder aklimatiesiert und ist angekommen. Und die Finn Harps sind mittlerweile auf Kurs Europa. 
Zum Amtsantritt war nicht klar, wohin die Reise geht, stand man zu  Saisonbeginn doch ziemlich weit unten. Doch der neue Besen kehrt gut, hat das Team auf den zwischenzeitlichen 4. Platz geführt. Nach oben wird nix mehr gehen, die ersten beiden sind zu weit weg. Aber der 5.Platz soll verteidigt werden. Das wird ein hartes Stück Arbeit, denn die Konkurrenz sitzt im Knacken und will auch nach Europa. Und der Vorsprung ist nicht all zu groß, dafür das Torkonto doch schon etwas augebraucht. Nun heißt es, eine gute Strategie zu finden, die Jungs fit zu machen für den Rest der Saison.
Aber egal obs am Ende für Europa reicht oder nicht, Bernie ist angekommen, dass war erst mal wichtig. Zur neuen Saison will man dann wieder angreifen, soviel steht jetzt schon fest. Angeblich soll man schon Verhandlungen mit potentiellen Neuzugängen geführt haben, Namen sickerten zwar keine durch, aber wer Bernie kennt, der weiß, dass er nur die Besten in seinem Team haben will. Und das Co Trainer Quälix ebenfalls wieder da ist, sagt ja alles. Mal sehen, wohin die Reise der Harps noch geht.

206 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Desolate Vorstellung

ZAT 8, sf5078 für Bray Wanderers am 23.07.2019, 13:33

Die Mannschaft aus Bray präsentiert sich weiter als Vollversager Truppe der Liga. Auswärtsangriffe fruchten nicht, Heimspiele werden entweder verloren oder viel zu hoch gewonnen, die Fans kehren dem Team den Rücken zu, der Trainer wird bereits in anderen Vereinen gehandelt. Die Stimmung ist angespannt, die Situation spitzt sich immer weiter zu. Der Trainer scheint keinen Rückhalt mehr bei Team oder verantwortlichen zu haben. Zu bescheiden ist auch die Lage im Pokal, aber noch schlimmer im Europapokal, wo noch immer kein heimspiel gewonnen wurde. Den hohen Anforderungen des irischen Verbandes scheinen die Grün Weißen nicht gewachsen. Ein Fernbleiben aus den EC Rängen wäre ein Novum seit dem überraschenden Aufstieg. Es müssen endlich Siege her, und zwar am Fließband. Attackenfußball und verbrauchen sämtlichen TKs ist die Devise.

125 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Graue Maus der Liga

ZAT 7, sf5078 für Bray Wanderers am 19.07.2019, 10:37

Es ist ruhiger geworden in Bray. Was aber nicht heißt, dass der Trainer wieder sicherer im Sattel ist. Die verbalen Entgleisungen sind das eine. Das andere ist die anhaltende Formkrise der Mannschaft. Man dümpelt ohne große Reserven im Niemandsland der Tabelle hin. Wenn es europäisch so weiter läuft verliert man die sichere Teilnahme an egal welcher Gruppenphase. Und der Abstand nach oben wächst stetig. Am kommenden ZAT geht es gegen die Meisterschaftsmitfavoriten Dundalk und Shelbourne, hier müssen dringend sechs Punkte her um den Abstand nicht noch größer werden zu lassen. Auch das dritte Spiel gegen Kilkenny ist interessant, doch der Fokus liegt auf der Tabellenspitze. Wenn es an diesem Spieltag keine Punkte regnet dürfte der Zug für die begehrten Plätze abgefahren sein. Die Graue Maus Irlands würde dann in Bray sitzen.

131 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Vortritt zur Halbzeit

ZAT 7, Proedlo für Shelbourne FC am 19.07.2019, 09:31

Die Vorrunde ist vorrüber und der Shelbourne FC mußte , wir sind froh drüber, sich am letzten ZAT überholen lassen und beendet nun auf Platz 2 die "Front Nine" und startet aus einer offensiven Deckung in die Mission Herzenswunsch! Der SFC ist gut im Lauf dieses Jahr und kann sich ernsthafte Hoffnungen machen Ihr Ziuel der Trophäe näher zu kommen. Wir können nur unsere Leistungen abrufen und sehen was herauskommt. Die Liga wird nicht spalier stehen für die führenden und so wird es noch eine gant enge Kiste auf den letzten 18.Los geht es bereits mit den 3 ganz schweren Spielen gegen Fermoy, Dundalk und Bray. Da wird schon einiges an Message kommen und wir werden auf der Hut sein das wir nicht als Verlierer vom Platz gehen. Auf geht´s Shelbourne kämpfen und siegen für den Erfolg.

138 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige12Nächste »