Zeitung

In der Liga-Zeitung berichten Trainer über Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 20 Wörter 0,2TK, ab 80 Worten 0,3 Punkte TK und ab 120 Worten sogar 0,4TK Bonus!

 Artikel schreiben « Vorherige1234Nächste »

Aus aus dem kühlen Keller...

ZAT 10, Stefano_Fußballgott für Kilkenny FC am 13.08.2018, 13:20

... rein in die heiße Endphase. 

Stefano musste sich viele Dinge an den Kopf werfen lassen, nach den turbulenten Wochen in der Liga und Abseits.
Einmal ein bisschen besser dann wieder Komplettversager. 
Über den erfolgreichen Start im Cup (wobei man ihn anfangs nichts richtig durchschaut hat), konnte man mit den durchaus guten Leistungen die Vereinsführung und Fans wieder etwas zufriedenstellen.
 
Was jedoch erwartet wird, ist dass man sich weiter oben in der Tabelle festsetzen kann, denn auch das ist das Fundament für nächste Saison.
Und nach der ersten "Testsaison" in der Airtricity League, erwartet man sich dann konstantere Ergebnisse.
 
Es wird bestimmt noch ein spannendes Finish. 

125 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Ein schönes Ei....

ZAT 10, Dirk für Finn Harps FC am 11.08.2018, 22:36

.. hat der irische Verband da Dirk ins Nest gelegt - so kommt der Spott nun auch schon auf Shelbourne, und darauf kann man bei den Harps dann doch verzichten.

"Wer den Schaden hat...," meinte Dirk dann auch, "und so weiter und so fort. Schade, schade, aber St. James Gate hat uns am Ende halt dann auch komplett überrannt und verdient die 3 Punkte bei uns mitgenommen - und das schaffen nun mal auch nicht viele. Aber Gratulation, und ich denke wir können unsere Meisterambitionen dann auch langsam abhaken."

So weit scheint der erste Tabellenplatz schon entfernt, dazu kommen nun am nächsten Spieltag auch noch zwei Auswärtsspiele, die sicher nicht mal eben holla-die-Waldfee gewonnen werden können - wartet doch beim ersten schon gleich der Spott-Meister aus Shelbourne auf Dirks Jungs.

"Ich habe zwar irgendwas gehört dass er bei Disney on Ice mitmachen will, aber ich glaube nicht, dass wir es deshalb einfacher haben werden," schmunzelte Dirk dann auch. "Aber wer weiß - wenn man kaum noch was zu verlieren hat kann man auch schon mal komische Sache machen. Ich werde mir eine schöne Replik überlegen," stellte er abschließend in Aussicht.

189 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Das Ende rückt näher...

ZAT 10, Taktikfuchs für Shamrock Rovers am 11.08.2018, 12:57

...genauer gesagt geht die erste Saison für Taktikfuchs und seine Rovers in Irland in der Airtricity League bald zu Ende. Und der Trainer steht mit seinem Club auf dem zweiten Tabellenplatz. Wer hätte das gedacht?? Zu Beginn hätte dies sicherlich keiner dem Neuling, der ja bekanntermaßen aus Österreich nach Irland auszog, zugetraut. Und dennoch steht er eben auf besagtem zweiten Platz im Tableau. Da hat der Fuchs es seinen Kritikern aber mal ordentlich gezeigt. Aber halt! Es sind ja schließlich noch 9 Spiele in der aktuellen Saison zu bestreiten und da kann noch verdammt viel passieren. Vielleicht schafft man zu Schluß ja nicht einmal einen internationalen Startplatz..? Außer den Mitarbeitern des vereinseigenen Wettbüros und dem Fußballgott weiß dies wohl niemand. Die Fans dürfen aber guter Dinge sein, wenn sie ihren Club auch weiterhin soll toll unterstützen, wie sie dies bislang bedingungslos getan haben. Wahrlich ganz ganz feine Menschen, diese wunderbaren Fans der SHAMROCK ROVERS!!!

154 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Ein neuer Star bei "Frozen" ?

ZAT 10, Proedlo für Shelbourne FC am 09.08.2018, 11:19

Die aktuelle Sommerlochphase wird mit der heißen oder eher kühlen Diskussion über die Verhaltensattribute des Erfolgstrainers Dirk, im Amt der Finn Harps, gefüllt und geführt. Wobei Irland gar nicht mal so heiß und ausgetrocknet ist die Deutschland oder andere Nachbarländer auf dem Festland. Dennoch ist die Zeit der Jahresmitte eher mau mit den Medien und Geschichten , Diskussionen und Austausch jeglicher Form bringen den Leser näher ran ans Geschehen.
Mal sehen ob Dirk sich zu einer Aktion hinreissen läßt um sich Unsterblich in der Geschichte der Airtricity League zu verewigen. Man munkelt das Disney on Ice auch in Dublin halt machen wird und der Verband prüft ein Engagement in der Show als  Gaststar. Welche Rolle hier am besten passen könnte, müsste die Bereitschaft und Widererkennung  seiner Person noch genau definiert werden.
Das wäre bestimmt eine Gaudi, wodurch die Eintrittkarten nur so flutschen würden. Lassen wir uns überraschen welche Auswüchse dieses Thema noch nehmen wird, oder einfach vom Winde verweht wird und der Alltag nach dem Sommerloch alles vergessen macht.
=;-)))) Gruß Proedlo  

171 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

"Der Mann aus Eis"?

ZAT 9, Dirk für Finn Harps FC am 04.08.2018, 16:09

Leicht amüsiert vernahm Dirk die Stellungnahme der Ligaleitung, er sei "`der Mann aus Eis" in der Liga und würde einfach gelassen seinen Stiefel herunterspielen.

"So einfach ist das dann doch nicht," stellte er sodann auch gleich richtig. "Wenn es ein Rezept für Erfolg geben würde müsste man sich nicht ständig vor den einzelnen ZATs so viele Gedanken machen und grübeln, mit welcher Taktik man antreten soll."

Und auch in dieser Woche hat Dirk bestimmt wieder einige Kopfschmerzen beim Grübeln, denn zwei Heimspiele und ein Auswärtsspiel lassen wieder viele, viele Möglichkeiten für das Taktieren zu. Cool bleiben? Heißlaufen? 

"Die Saison ist noch lang, da kann man noch genug Raum für Experimente finden," weicht er der Frage dann auch aus, "wir wollen unser Spiel machen und dann schauen wir mal."

Also irgendwie dann doch "eiskalt wie immer" ^^

135 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Letzte Konsequenz fehlt!

ZAT 9, Taktikfuchs für Shamrock Rovers am 04.08.2018, 07:48

Die Fans der Shamrock Rovers dürften mit dem letzten Spieltag sehr zufrieden gewesen sein. Schließlich gab es sechs Punkte aus drei Spielen zu bejubeln. Und man konnte dadurch erneut den zweiten Tabellenplatz in der Airtricity League erobern. Ist außerdem punktgleich mit dem Tabellenführer Shelbourne FC und liegt noch voll im Titelrennen. Auch das Präsidium der Grün-Weißen ist sehr zufrieden mit der aktuellen Lage und der Arbeit des neuen Trainers. Und dennoch gibt es eine sehr kritische Stimme im Vereinsumfeld, die kräftig auf die Euphoriebremse tritt. Und das ist ausgerechnet Taktikfuchs selbst! "Wir lassen einfach die letzte Konsequenz vermissen. Und damit meine ich die so vermeintlich leichten Spiele gegen eine Tabellenletzten wie z. B. Drogheda United, wo wir eine ganze herbe 0:3 Schlappe kassiert haben! Diese Spiele müssen mit mehr Ernst angegangen werden. Beim Tabellenschlußlicht muss man einfach punkten. Das erwarte ich. Mit etwas mehr Engagement und einem Portiönchen Glück hätten wir auch bei Drogheda 3 Zähler mitnehmen können und würden nun ganz oben auf dem Platz an der Sonne sitzen." Oha...ob da jemand etwas Laune hat und vielleicht sogar etwas übermütig wird..? Schließlich hätte so ein Auftritt viel Kraft gekostet und hinter den Rovers lauern noch größere Kraftreserven, wie z. B. die Finn Harps oder auch St. Jame's Gate FC.

214 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Misslungener Angriff

ZAT 9, sriver99 für Bohemian FC am 02.08.2018, 08:33

„Im letzten Spieltag wollten wir mal angreifen, auch mal auswärts Punkte holen, was riskieren. Zusammengefasst, es ging in die Hose. Wer nur immer die sicheren Punkte einfährt, bleibt Mittelmass“, so sriver99.

Natürlich sind die Erwartungen nach dem letzjährigen Kopf an Kopf Rennen am Saisonende gestiegen. Der Vize-Meistertitel reicht den Boh‘s nicht mehr. „Um mehr zu erreichen, müssen wir aber viel konstanter auch auswärts Punkte sammeln, natürlich mit einem vertretbaren Aufwand“. Dies gelang leider bisher überhaupt nicht, auch sicher geglaubte Heimspiele gingen verloren.

Im Pokal haben wir den Modus wohl auch irgendwie nicht richtig verstanden. Da gilt es nun, clever und taktisch das fehlende TK zu kompensieren.

Immerhin, in der Champions League konnte man erstmalig einen Einzug in die europäischen Gruppenphasen erreichen. „Wir freuen uns natürlich, dass wir international mit den Guten mithalten können und wer weiss, vielleicht liegt da ja sogar noch mehr drin“.

145 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Verspätung in Dundalk!

ZAT 8, BorussiaDerschlag für Dundalk FC am 28.07.2018, 22:02

Verspätung im In- und Ausland. Verspätung beim Training, Vertragsgesprächen und Verspätung bei lokalen Interviews.
Disziplin und Zuverlässigkeit müssen wieder nach oben rücken um erfolgreich zu sein.
Niemand ist mit Platz sieben zufrieden, auch wenn der junge Kader der letzten Jahre gereift ist, Schwankungen erliegen darf und zeitweise kombinationssicher agiert.
Verspätungen im Inland, am Flughafen, bei der Anreise zu Auswärtsspielen oder selbst bei der Anreise zum heutigen ersten Spiel lassen zu Wünschen übrig.
Verspätungen im Ausland , nach sensationellem Halbfinale letzte Saison bewirkten ein äußerst knappes Rutschen in Runde 2 und auch dort sieht es nicht gut aus, sodass auf die späten aber hoffentlich nicht zu späten Leistungen und Ergebnisse gehofft werden muss.
Verspätungen im Pokal, es wurde im Rückspiel zu locker angegangen und zu spät aufgedreht, führten zu einem Aus in Runde 1.
"Abgeschottet hatten wir uns die letzten Wochen, um das internationale Aus zu verhindern und in  der Liga konstanter zu agieren, aber nun möchten wir den anderen Weg probieren", äußerst sich der Trainer hoffnungsvoll für häufigeren Austausch mit Medien. "Transparenz und Nähe sind uns wichtig !" 

176 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Von 2 auf 5

ZAT 8, Taktikfuchs für Shamrock Rovers am 27.07.2018, 21:51

Es geht in der Tabelle nach unten nach dem letzten Spieltag. Nach einer empfindlichen 0:4 Niederlage gegen die Bohs und einer knappen Schlappe gegen St. Jame‘s Gate FC blieben nur 3 Punkte zuhause im zweiten Derby gegen die Pats. Mit 4:2  könnte man hier zum Glück die Oberhand behalten. Somit belegt man den fünften Rang im Tableau. Hat aber nach oben noch alle Möglichkeiten. Am bevorstehenden Spieltag hat man nun zwei Heimspiele vor der Brust, die man unbedingt gewinnen möchte um nicht den Anschluss zu verlieren. Die Finn Harps FC und Kilkenny FC geben sich im Tallaght Stadium die Ehre. Auswärts muss man zu Drogheda United, die sich als Tabellenschlusslicht aktuell einen Namen machen. Dennoch wird Taktikfuchs den Gegner sicherlich nicht unterschätzen. Totgesagte leben bekanntlich länger! Aktuell geben die Shamrock Rovers unter dem neuen Trainer eine ganz ordentliche Figur ab. Die Fans dürfen gespannt sein ob es schlussendlich zu einem internationalen Startplatz reicht. Dies war zumindest das erklärte Ziel vom Neutrainer bei dessen Amtsantritt bei den Rovers. Die Vereinsführung schaut sich sicherlich auch ganz genau an, was da so von Woche zu Woche auf dem Rasen geboten wird.

191 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Mittelmass

ZAT 8, sriver99 für Bohemian FC am 24.07.2018, 16:16

Irgendwie kommt der Titel dieser Pressemitteilung bekannt vor. Das Wort "Mittelmass" musste nun schon einige Male hinhalten.

Nichts desto trotz, die Presseabteilung der Boh's ist zurück.

"Wir holen unsere Punkte, aber der Lucky Strike fehlte bisher noch. Wenn man immer nur die Punkte holt, wenn man Heimspiel hat, wird das am Ende nichts, man bleibt im Mittelfeld und spielt Mittelmass", so Trainer Sriver99 zu den letzten Leistungen seiner Mannschaft.

Im Pokal wurde nicht viel riskiert, irgendwie war da wohl der Trainer nicht unbedingt ein Rechengenie. Oder doch? Wir werden es sehen, wenn die TK-Runden vorbei sind. Irgendwie wissen wir da noch gar nicht so recht, ob wir dann nun mehr, weniger oder gleichviel TK haben, als wenn wir viel riskiert hätten.

In der Meisterliga wurden die ersten Runden der Qualifikation gespielt, auch da ist noch absolut alles offen.


138 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige1234Nächste »