Airtricity League

Erin go bragh! 70.182 km², grüne Weiden, nette Schaafe, gutes Bier, leckere Butter und 4,5 Millionen fussballverrückte Einwohner. Und Du kannst einer davon werden - als Trainer in Irland bei Torrausch! Also auf in die Anmeldung und schauen, ob in Irland noch ein Verein auf seinen Trainer wartet!

Und sonst so bei Torrausch.net...

Natürlich gibt es nicht nur Torrausch.net Irland, sondern noch weitere 22 Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

Ligafinale!

xMythos1904x für Irland am 27.11.2017, 20:25

Es ist soweit: der letzte ZAT der Liga ist gespielt und damit steht der amtierende Meister fest. Natürlich spielt es aber auch eine große Rolle wer heute einen internationalen Startplatz erreichen konnte! Weniger überraschend aber abschließend auch wichtig ist selbstverständlich auch der letzte Platz und somit der Absteiger. Aber zunächst einmal: Auch wenn wir mindestens einen Abgang haben, der die Liga nach der Saison verlassen wird, würde ich mich darüber freuen wenn jeder mit seinem aktuellen Verein die Saison auch im Pokal zu Ende spielen wird. Die anderen Ligen starten erst viel später und so ist es jedem möglich den Pokal in Irland zu spielen!

Absolut unüberraschend steigt Kilkenny heute leider ab. Der trainerlose Verein hat es nicht geschafft sich durch ein Wunder aus dem Tabellenkeller zu retten.. An dieser Stelle ist es auch einfach nicht nötig zu versuchen Spannung aufzubauen weil eigentlich schon letzte Woche fest stand, dass Kilkenny absteigt. Immerhin konnte der Zuffi heute noch vier Punkte erreichen. Letztendlich beträgt der Abstand auf den Nichtabstiegsplatz jedoch 14 Punkte und ist damit ein klares Statement.

Und nun kommen wir endlich zu dem Highlight: Die Meisterschaft! Mit sieben Punkten Vorsprung und dem größten TK der gesamten irischen Liga hatte sich XPA und St. Patrick's Athletic als klarer Favorit heraus gestellt. Doch schafft es XPA wirklich sich zum Abschied nochmal eine Meisterschaft zu gönnen? Oder hat man sich enorm verschätzt, sodass ein Konkurrent (vielleicht ertin?) noch vorbei ziehen konnte? Fakt ist, wenn XPA heute mindestens ein Spiel gewinnt, muss ertin jedes Spiel gewinnen um noch eine Chance zu haben. Sollte XPA mehr als ein Spiel gewinnen, ist es bereits entschieden weil er dann einen nicht mehr einzuholenden Vorsprung von 13 Punkten hat! Bereits im ersten Spiel gegen den Bohemian FC punktet St. Patrick's! Gut, das war auch nicht schwer - wo Bohemian doch das Heimspiel komplett abgeschenkt hatte. Für St. Patrick's Athletic standen dann zwei Spiele gegen trainerlose Vereine an.. eine Leichtigkeit wo man beide doch gut einschätzen können. Und diese Leichtigkeit sorgte für zwei ganz einfache lockere Siege, die XPA und St. Patrick's Athletic die so wichtige Meisterschaft erbrachten! Gratulation für diese Leistung - am Ende konnte einfach keiner mehr an St. Patrick's Athletic vorbei ziehen. Zu gut hatte XPA taktiert und zu groß war der Vorsprung schon am letzten ZAT. Vorallem weil St. James's Gate FC heute ja nur ein Spiel für sich entscheiden konnte..

Nun zum letzten entscheidenden Punkt: Die internationalen Startplätze. Fünf an der Zahl hat Irland zu vergeben - einer ist mit der Meisterschaft schon weg. Weil Kilkenny bereits abgestiegen ist hätten wir also theoretisch noch 8 Vereine die sich eine Chance ausrechnen - oder hoffen. Längst nicht mehr gehofft haben allerdings die anderen beiden verbliebenen trainerlosen Vereine. Aufatmen für alle: Kein trainerlose Verein schafft es international. Gerade als Ligaleiter freut man sich immer wenn es die aktiven Trainer schaffen! Das heißt 6 Vereine + Trainer die es schaffen wollen, aber nur vier Plätze die wir zur Verfügung haben. Selbst mit einem perfekten ZAT hat Fermoy keine Chance - es sei denn jeder andere geht leer aus und das ist nun wirklich nicht der Fall - Und so kommt es wie es kommen musste: SimonPu gewinnt zwar alle vier Spiele holt damit die maximale Punkteausbeute von 12 aber erreicht das internationale Geschäft nicht! Im Gegenteil: Am Ende findet man sich nur auf Platz 8 wieder. Das heißt aber auch, dass es nur noch einen Trainer gibt der ebenfalls "leer" ausgeht. Auswärts gegen Bohemian verloren aber dann jedes andere Spiel gewonnen. Von wem die Rede ist? Von Finn Harps und Trainer Dirk! Mit dieser starken Leistung am heutigen ZAT zieht man an allen Konkurrenten bis auf XPA vorbei und wird somit Vizemeister! Das bedeutet aber auch, dass wir neben Fermoy keinen weiteren perfekten ZAT heute haben! Mit drei Heimspielen am letzten ZAT hatte es der Drittplatzierte ein wenig leichter als so mancher Konkurrent! Dundalk und Trainer BorussiaDerschlag gewinnen heute alle drei Heimspiele und ziehen so verdient auf den dritten Platz! Damit sind nur noch zwei Plätze frei! Wer schafft es? Bohemian, Shelbourne oder St. James? Von den Punkten her, waren letztere beiden die Favoriten.. Aber vom TK her könnte es bei Shelbourne nochmal etwas enger werden! Also zuerst zu St. James - schafft ertin den internationalen Startplatz? Aber klar doch! 8 Punkte Vorsprung auf Bohemian und das größte TK von allen dreien. Wie bereits oben erwähnt gewinnt ertin zwar nur ein Spiel holt aber immerhin noch ein Remis. Vier Punkte sind zwar nicht die Welt reichen aber heute für Platz 4! Shelbourne und Bohemian - beide ein wenig gebeutelt was das TK angeht. Bohemian in der schlechteren Situation muss heute ordentlich punkten um noch was zu erreichen. Weil letztendlich aber beide Vereine nur einen Sieg holen bleibt es bei der Situation: Shelbourne schafft es so gerade auf Platz 5, während Bohemian auf dem 6. Platz bleibt. Aber wer weiß - vielleicht schafft man ja selbst den Pokalsieg? Oder jemand der in der Tabelle davor liegt? Dann würde man trotzdem international spielen!

Das war dann der Ligabetrieb 2017-3! Wie es mit dem Pokal aussieht erfahrt ihr bald :)

XPA stellt den Sekt kalt!

xMythos1904x für Irland am 20.11.2017, 19:55

Mit etwas Verspätung ist auch der vorletzte ZAT ausgewertet. Heute bleiben wir wieder NMR frei! Einen kleinen Ausblick auf den heutigen ZAT ehe wir nächste Woche zum Saisonfinale kommen!

Noch sind zwar vier Spiele zu spielen, jedoch scheint es so als könnte sich XPA zum Abschied mit den Pats noch einmal die Irische Meisterschaft sichern. Mit nun aktuell 7 Punkten Vorsprung vor Shelbourne und St. James (und dabei dem doppeltem TK von Shelbourne) wird XPA bei noch 12 zu holenden Punkten wohl nichts mehr anbrennen lassen. Nach dem Weggang des Coaches von Cork City verabschieden sich die einstiegen EC Anwärter bis auf Rang 8 der Tabelle und können ihrerseits froh sein, dass das trainerlose Kilkenny schon als fast sicherer Absteiger fest steht. Nachdem also die Meisterschaft von XPA wohl nur noch reine Formsache ist, dürfte der Kampf um die EC Plätze dafür umso heißer werden. Die heißesten Kandidaten auf die Vizemeisterschaft und die damit verbundende Qualifikation für die Championsleague sind auf Grund der restlichen Kraftreserven der dritt und viertplatzierte St. James und Finn Harps FC. Mit einem Blick auf den nächsten ZAT wird Coach Dirk wohl das schwerste Restprogramm im Kampf um die EC Plätze haben: Beginnend beim aktuell zweit platzierten Shelbourne auswärts, folgt das Duell gegen Ertin und St. James. Auswärts wird man dann auf den Bohemian FC treffen, bevor man die Saison zuhause gegen den dann wohl feststehenden Meister XPA und seine Pats beendet. Sollte Dirk Probleme bei der Taktikfindung haben, könnte er mit dem Blick auf den vergangenen ZAT bei seinem Trainerkollegen Proedlo anrufen, der sowohl gegen St.James als auch gegen die Pats ein wahres Heimfeuerwerk zündelte. Mit jeweils 6 Heimtoren ließ man den beiden Teams, die jeweils mit einer 4 und einer 5 einen Auswärtsangriff starteten, ohne jegliche Chance.

Nach dem Abschluss dieser Saison in der Liga, werden wir den irischen Pokal ausspielen. Alle Infos hierzu werde ich euch noch in einer Mail zu kommen lassen. Um den Pokal nicht weiter in die Länge zu ziehen, werden wir diesen in englischen Wochen ausspielen. Bis dahin wünsche ich euch noch eine schöne Woche!

Saisonende naht!

xMythos1904x für Irland am 12.11.2017, 21:44


Die Hiobsbotschaft an diesem ZAT ist die Entlassung eines Trainers. Trotz mehrfacher Reminder hat Cork City FC heute erneut einen NMR. Dieser NMR hat leider die sofortige Entlassung von the_padraig bewirkt. Vielleicht meldet sich the_padraig zeitnah, sodass wir ihn nicht auf Dauer verlieren. Am heutigen ZAT darf sich leider kein Trainer über den perfekten ZAT freuen, während es weniger überraschend auch eine Nullnummer gibt. Ohne zuviel vorweg zu nehmen erreicht diese natürlich Cork City!



Airtricity League





(1.Rang, XPA - 53.Punkte +9)
Nur knapp den perfekten ZAT verpasst! Das zweite Heimspiel ging jedoch verloren, sodass man sich gegen Dirk geschlagen geben musste. Die drei anderen Spiele an diese ZAT fanden ohne Trainer statt: Zwei Zuffis + NMR.


(2.Rang, ertin - 52.Punkte +10)
Ertin war dem perfekten ZAT heute am nächsten und darf sich heute immerhin ungeschlagen nennen! Während St. James's Gate FC alle drei Heimspiele mit einem Schweinchensieg (1:0) gewinnen konnte, schafft man es auswärts gegen den Zuffi nur auf ein Unentschieden.


(3.Rang, proedlo - 49.Punkte +6)
Proedlo geht heute in gewisser Maßen auf Nummer sicher, denn man versucht nur die Heimspiele zu gewinnen. Genau dieser Plan geht auch auf! Bis auf das Heimspiel gegen Dundalk (5:1) enden alle Spiele mit Proedlos Beteiligung zu null!


(4.Rang, Dirk -  48.Punkte +9)
Zwei extrem starke Auswärtsspiele und ein gut eingeschätzter Heimsieg bedeuten 9 Punkte für Dirk. Auch das dritte Auswärtsspiel an diesem ZAT hätte Dirk eigentlich mit Leichtigkeit gewinnen können (1:0). Umso ärgerlicher sind da die 4 Tore gegen den NMR!


(5.Rang, Trainerlos - 43.Punkte +9)
Weiterhin auf Trainersuche!


(6.Rang, BorussiaDerschlag - 41.Punkte +3)
Als aktiver Trainer ist die Punkteausbeute von Borussiaderschlag heute am schlechtesten von allen. Dabei sollte man allerings die Tatsache beachten, dass Dundalk heute auch drei Auswärtsspiele an einem ZAT hatte.


(7.Rang, sriver99 - 40.Punkte +7)
Auch sriver99 profitiert heute vom NMR von Cork City! Und obwohl Bohemian im Gegensatz zu Dundalk drei Heimspiele an diesem ZAT hatte, erreicht Bohemian nur 7 Punkte. Grund dafür ist das ist as Unentschieden gegen Fermoy!


(8.Rang, Trainerlos - 34,Punkte +-0)
Dank des NMRs von the_padraig bleibt Cork City heute bei 34 Punkte.


(9.Rang, SimonPu -  30.Punkte +4)
SimonPu setzt nur in zwei Spielen Tore. Beide Setzungen bringen heute Punkte - wenn auch nicht die volle Punktezahl. Das Heimspiel gegen Shelbourne geht ohne Gegentore an Fermoy, während man auswärts gegen Bohemian nur ein Remis erreichen konnte!


(10.Rang, Trainerlos - 16.Punkte +1)
Weiterhin auf Trainersuche!

Es bleibt spannend!

xMythos1904x für Irland am 29.10.2017, 20:18

Und schon wieder ist eine Woche vorbei!
Die Liga begibt sich nach ZAT Nummer 6 so langsam aber sicher auf die Zielgerade und oben wird und bleibt es weiterhin extrem spannend!

Was besonders schön ist, wir sind und bleiben auch nach ZAT 6 weiterhin NMR Frei in dieser Saison!!
Es gab an diesem Wochenende, einen perfekten ZAT und leider zwei Nullnummern!

Also mal rein in Geschehen ;)




Airtricity League







(1.Rang, Proedlo - 40.Punkte +6)
Weiterhin an der Tabellenspitze und damit zum dritten mal Leaderposition Verteidiger! Proedlo scheint seine Mannschaft derzeit perfekt im Grifff zu haben.
Die Frage ist nur, ob man diese Leistung KOnstant bis zum Ligaende aufrecht erhalten kann.
Man gewann an diesem Wochenende souverän beide Heimspiele und der Fokus dürfte schon jetzt auf dem nächsten ZAT liegen. Denn da spielt man gegen die Verfolger von St.Patricks und Cork City! 6 Punkte Spiele für Proedlo.




(2.Rang, XPA - 38.Punkte +6)
Womit wir auf Rang 2 direkt bei den Pats wären. Auch sie holen sich 6 Punkte an diesem ZAT und bleuben weiterhin Verfolger Nr.1.
In der aktuellen Situation, kann XPA auf größere Kraftreserven zurückgreifen, welche Ihm einen kleinen aber sehr wichtigen Vorteil gegenüber Proedlo einbringt.
Nächste Woche kommt es nicht nur zum Spitzenspiel gegen Shelbourne, sondern auch zum Fight gegen St.James die......




(3.Rang, ertin - 36.Punkte +6)
.....nur einen Rang und 2 Punkte hinter XPA stehen. Auch ertin glänzt an diesem ZAT mit 2 Siegen und bleibt weiterhin den beiden Spitzenteams auf den Fersen.
Vorteil für ertin? Den gibt es, wenn man ihn einzusetzen weiß. Denn er hat nicht nur das beste TK der Spitzenteams, sondern weist die besten Kraftreserven der kompletten Liga auf.
Wie bei den Pats, hat auch ertin und St.James zwei Duelle nächste Woche gegen die Teams, zwischen denen man in der Tabelle liegt!
Zuhause geht es gegen die Pats und Auswärts muss man bei Cork City ran!




(4.Rang, the_padraig - 34.Punkte +3)
the:padraig und Cork City auf Rang 4 und mit einem etwas unglücklichen Wochenende.
Beide Angriffe in der Fremde, gingen an diesem ZAT knapp verloren. Immerhin konnte man sich im Heimspiel 3 Punkte sichern, die verhinderten, dass Cork noch einen Platz weiter nach unten rutscht! Wie schon erwähnt, heißen die nächsten Gegner Shelbourne und St.James.
Alleine diese beiden Spiele werden Richtungsweisend sein für den Ligaendspurt.




(5.Rang, Dirk - 33.Punkte +6)
Zitat: "Ich bin zumindest davon überzeugt, dass es noch spannend werden wird und wir da oben noch mitmischen können." ...... "Schauen wir mal ob ich damit richtig liege."
Es sind zwar noch immer 7 Punkte Rückstand auf die Tabellenspitze aber Dirk holte sich starke 6 Punkte an diesem Wochenende, welche seine Worte in der Zeitung unterstreichen.
Nächste Woche könnte man beim Heimspiel gegen Shelbourne beweisen, dass man auch das Zeug dazu hat die ganz großen Sprünge in dieser Saison zu machen.
Neben dem Topspiel gegen den Tabellenleader, kommt es auch zum Duell gegen den Vorletzten Fermoy die an diesem Wochenende bewiesen haben, dass sich trotz ihrer lage in der Tabelle, den großen Teams ein Beinchen stellen können.



(6.Rang, BorussiaDerschlag - 31.Punkte +9) PERFEKTER ZAT!
Uuuuuuuund da ist er!!! Der perfekte ZAT von BorussiaDerschlag und seinen Mannen aus Dundalk! Ein extrem starker ZAT. Sieg gegen die Pat´s, Sieg gegen St.James und als ob das noch nicht genug wäre, gab es ein 3:4 Auswärtssieg bei den Bohemians.
War es eine gute Trainingswoche, ein Formhoch seines Teams, nur eine Momentaufnahme oder eine ganz ganz große Kampfansage an die (noch) besser platzierten Teams?
Fakt ist, dass keiner an diesem Wochenende Dundalk das Wasser reichen konnte und das weiterhin mit Coach BorussiaDerschlag zu rechnen ist.



(7.Rang, Trainerlos - 28.Punkte +3)
Drogheda weiterhin Trainerlos....




(8.Rang, sriver99 - 27.Punkte +-0)
sriver99 und ein Dunkelschwarzes Wochenende... 3-Spiele - 3 Niederlagen. Das Heimspiel, welches das einzige Spiel sein sollte in das man investierte, ging gegen Dundalk mit 3:4 verloren. Somit rutscht man schnell auf Rang 8.
Nächste Woche muss gepunktet werden, da es in dieser besonders engen Saison schnell knapp werden kann im Kampf um die europäischen Plätze.





(9.Rang, SimonPu - 23.Punkte +6)
SimonPu und Fermoy drehen weiterhin auf Rang 9 ihre Runden. Auch sie holen sich an diesem Wochenende 6 Punkte und stellten damit Cork City bei dem 3:2 Heimsieg ein Beinchen im Kampf um die Meisterschaft.
Nächste Woche kommt es zu den Duellen gegen die trainerlosen Teams, bei denen man einige Punkte zu Platz 8 aufholen könnte.



(10.Rang, Trainerlos - 14.Punkte +-0)
Auch Kilkenny bleibt weiterhin trainerlos...

Auf den Spuren von Proedlo!

xMythos1904x für Irland am 23.10.2017, 00:02

Auch nach ZAT 5 darf sich Shelbourne über die Tabellenführung freuen.. Die Frage die man sich allerdings stellen muss ist, wie lange noch?
Die Pats und St. James jagen Proedlo nun mit einem guten TK Vorsprung an der Ligaspitze. Dazwischen befindet sich Cork City, welches sich weiterhin mit einer soliden und konstant starken Leistung, in den Top 3 hält.

Knapp 10 TK Unterschied, stehen zwischen Shelbourne und St. James.. Dagegen hat Shelbourne nur noch 4 Zähler Vorsprung auf Rang 4.

Dies aucch durch den starken ZAT der Verfolger, während man selbst Zuhause nur ein 1:1 gegen Kilkenny erspielen konnte und an diesem ZAT gerade einmal 4 Zähler aus 4 Spielen holte, konnten die Verfolger ordentlich Punkten.
Cork City schaffte es auf 6 Punkte (Verlor unter anderem das Spitzenduell teuer mit 5:4 bei Shelbourne) und St James und die Pats kamen sogar auf ganze 9 Punkte!

Das verspricht zur Saisonhalbzeit, eine spannende Rückrunde. Am Ende werden wohl die Kraftreserven über Sieg oder Niederlage entscheiden.

Im Abstiegskampf gibt Kilkenny weiterhin nicht auf und befindet sich 3 Punkte hinter Fermoy! Mit einem Blick auf den nächsten ZAT, könnte sich diese Lage allerdings ändern! Mit Cork City, den Pats und Dirks Finn Harps. bekommt es Kilkenny ohne Trainer mit einem ganz schwierigen ZAT zu tun.
Vielleicht ist dies nun endlich die Chance für Fermoy, endlich den Befreiungsschlag zu schaffen.

Da ich morgen in den Urlaub fahre, stehe ich zu dieser Zeit nur über Whatsapp für Fragen zur Verfügung.
Meine Handynummer hänge ich euch in einer Mail noch einmal an.



Shelbourne, das Maß aller Dinge!

xMythos1904x für Irland am 16.10.2017, 20:15

Die PC Probleme sind wieder im Griff, die Auswertung kann vollzogen werden und eines springt einem da direkt ins Auge:
Proedlo ist weiterhin die Nr.1 in Irland!
Mit mittlerweile 5 Punkten Vorsprung vor Cork, zieht Proedlo mit seinem Mannen weiterhin an der Spitze davon.
4 Spiele und ein TV von 14:3 an diesem ZAT, zeigen eindeutig, dass mit Shelbourne in der Meisterschaft zu rechnen ist!
Doch was macht die Konkurrenz?

Dies gibt es diese Woche in kurzen Statements:

Stark: Die Pats gewinnen Auswärts bei St. James mit 1:4!

Neue Hoffnung?: Kilkenny besiegt Dundalk zuhause mit 4:3

Shelbourne´s Verfolger: Cork spielt stark auf und gewinnt 1:2 bei den Pats!

7 Punkte Rückstand beträgt der Abstand jetzt schon zwischen der roten Laterne Kilkenny und Dundalk.
Der zweite trainerlose Verein Drogheda, schafft es weiterhin 2 Trainergesteuerte Teams hinter sich zu lassen und macht es sich weiterhin auf Rang 7 gemütlich.
Shelbourne hat zwar 5 Punkte Vorsprung vor Cork, muss aber mit dem zweitkleinsten TK der Liga aufpassen, sich nicht komplett zu verrechnen.

Dundalk steht zwar auf dem Vorletzten Platz, stellt allerdings das stärkste Rest TK der Liga und könnte schon in den kommenden Wochen zu einem sehr unangenehmen Gegner werden.

Nächste Woche steht der Halbzeit-ZAT 5 an.
Zeit also, einen kleinen Meisterschaftstipp abzugeben!
Eins schöner Moment also für alle die sonst nicht viel in die Zeitung schreiben, den neuen Bonus "Statements" abzustauben!
 
Bei einem Artikel ab 20 Wörtern, gibt es für die jenigen ein Bonus TK von 0,2!
 
Meine fleissigen Schreiberlinge die Woche für Woche in die Zeitung schreiben, können natürlich auch gerne ihren Meisterschaftstipp unter ihren >Zeitungsartikel schreiben ;)

Also Frage an alle, wer wird Meister und wieso gerade dieser Verein?

Bis nächste Woche!





Proedlo stürmt die Ligaspitze!

xMythos1904x für Irland am 08.10.2017, 20:33

Guten Abend liebe Torrauschfreunde

Schon wieder ist eine Woche vorbei, die neue steht schon wieder in den Startlöchern und zum Abschluss dieser Woche, folgt die Auswertung der wunderschönen irischen Liga.
Es war ein Spieltag bzw ZAT, an dem sich die irischen Vereine sehr Angriffslustig bei Auswärtsspielen zeigten! Ganze 38 (!) Tore fielen Auswärts! Zum Vergleich: Letzte Woche waren es mit einem Spieltag weniger, gerade einmal 9 Treffer in der Fremde!
Von insgesamt 13 Auswärtsangriffen, blieben nur Zwei unbelohnt! 5 Auswärtssiege gab es zu bejubeln und 6 teilweise sehr TK-unfreundliche Remis.

Coach Proedlo stürmt mit Shelbourne an die Tabellenspitze und macht mit seinem PERFEKTEN 4er ZAT 6 Plätze nach oben gut! 3 von 5 Auswärtssiegen an diesem Wochenende, gehen somit auf Proedlo´s Konto, da bleibt nur zu sagen, sau starke Leistung!
Etwas unglücklicher lief es für sriver99 und seine Bohemians, zwei hohe Remis gegen die Zuffis und ein Auswärts 4:4 gegen die Pats, nagen schon sehr an den TK Reserven. Am Ende hat man sehr viel an diesem Wochenende investiert und wurde dafür mit mageren 3 Punkten nur sehr dünn "belohnt".
Drogheda und Kilkenny befinden sich weiterhin auf Trainersuche! Während sich Drogheda mit 5 Punkten noch ziemlich gut über Wasser hält, kassiert Kilkenny zwei bittere Niederlagen und erspielt ein doppeltes Remis. Die zwei Punkte, helfen allerdings im Abstiegsstrudel momentan nicht weiter.





Airtricity League








Ligatabelle






(1.Rang, Zuletzt: 7.Rang Proedlo - 21.Punkte)


(2.Rang, Zuletzt: 1.Rang the_padraig - 19.Punkte)


(3.Rang, Zuletzt: 5.Rang Dirk - 18.Punkte)


(4.Rang, Zuletzt: 2.Rang ertin - 17.Punkte)


(5.Rang, Zuletzt: 3.Rang XPA - 17.Punkte)


(6.Rang, Zuletzt: 4.Rang sriver99 - 12.Punkte)


(7.Rang, Zuletzt: 8.Rang Trainerlos - 12.Punkte)


(8.Rang, Zuletzt  9.Rang SimonPu - 10.Punkte)


(9.Rang, Zuletzt: 6.Rang BorussiaDerschlag - 10.Punkte)


(Unverändert 10.Rang Trainerlos - 6.Punkte)


Nächster ZAT: Sonntag der 15.10.17 um 20 Uhr
Pokal: Folgt!

Per Mail bekommt ihr noch eine wichtige Info! Bitte beachten.

Der erste ZAT unter Mythos!

xMythos1904x für Irland am 01.10.2017, 19:00

Endlich ist es soweit!
Ich kann wieder einen richtigen Startseitentext schreiben :)
Zuerst muss ich mich für meine Mail letzte Nacht entschuldigen, mit dem Mailfach gibt es aktuell Probleme mit den Sonderzeichen, sodass Ä´s und Ü´s usw. nicht angezeigt werden.
Zumindest wird die Mail bei mir so angezeigt, was das lesen der Mail etwas erschwert! Sorry dafür ;)


Soll uns aber nicht daran hindern, mit neuem Schwung voll in die Saison zu starten!
10 Vereine - 8 Trainer und 2 Zuffi´s! Vielleicht findet sich ja noch der ein oder andere Spieler in Irland ein ;) Solltet ihr Freunde haben, die genauso Fußballbegeistert sind wie ihr, macht sie auf Torrausch aufmerksam ;) Oder ihr meldet eure Freunde einfach an und zwingt sie Woche füer Woche für den ZAT zu setzen :P
Die Auswertung letzte Woche unter meinem Kollegen Webbster, dem ich an dieser Stelle auch noch einmal für eine saubere und perfekte Übergabe Irlands danken möchte, brachte XPA als Tabellenführer hervor, Punktgleich gefolgt von the_padraig.
Der aktuell auf Trainer suchende Kilkenny FC befindet sich derzeit auf dem Abstiegsplatz.

Dann startet wir nun mal rein, in den 2 ZAT der Torrausch Liga Irlands!




Airtricity League








Ligatabelle







(1.Rang  the_padraig - 13.Punkte)

Nach Rang 2 in der Vorwoche, schnappt sich the_padraig nun an ZAT 2 den Platz an der Sonne!
Mit einem Pünktchen Vorsprung jedoch mit dem aktuell kleinsten TK der Liga, genießt man seine erste Leaderposition in dieser Spielzeit.
Man gewann souverän seine 2 Heimspiele mit jeweils 3:0


(2.Rang ertin - 12.Punkte)

2 Plätze nach oben, geht es diese Woche für Coach ertin und sein Team! Auch sie konzentrierten sich wie zuvor Cork City auf ihre Heimspiele und gewannen diese ohne Probleme. Nächste Woche folgt zum ZAT Abschluss ein Heimspiel, beim trainerlosen Kilkenny FC!


(3.Rang XPA - 10.Punkte)

Der Titelverteidiger, grüßt nach der Leaderposition der Vorwoche, diesmal von Rang 3 in Lauerstellung! Heiß, geht es auch derzeit ausserhalb des Platzes zu! Der Trainingsplatz bei St. Patrick´s, gleicht momentan einem Presseraum weil die Gerüchte über einen möglichen Weggang von XPA nicht abschwächen.
Auf die Frage eines Reporters auf der PK, antwortete XPA ohne groß etwas verraten zu wollen: "Ich habe in keinem Satz gesagt, wann ich den richtigen Zeitpunkt für einen Wechsel sehe. Ehrlich gesagt habe ich mir da bis jetzt auch wenig Gedanken drüber gemacht."
Wenig spektakulärer ging es dann an diesem ZAT auf dem Platz zu! 3 Punkte waren das Pflichtprogramm, welche man ohne großes Einsatz einfuhr.


(4.Rang sriver99 - 9.Punkte)

2 Plätze nach oben klettert sriver99 dank einem 6 Punkte ZAT! Zum Gewinn des einzigen Heimspiels an diesem ZAT, gesellte sich ein ungefährdeter Auswärtssieg bei Fermoy!
Zitat sriver: "So oder so, wer Titel will in Irland muss an den Pat's vorbei kommen, da führt im Moment kein Weg daran vorbei." Genau dies kann man nächste Woche beim Aufeinandertreffen unter beweis stellen! Kann der Bohemian FC den Pats ein Beinchen stellen?


(5.Rang Dirk - 9.Punkte)

Braungebrannt kam Coach Dirk aus dem Urlaub zurück, sein Team dagegen präsentierte sich letzte Woche weniger sonnig.
Rang 8 mit gerade einmal 3 Punkten aus 3 Spielen, sammelten die Mannen von Coach Dirk am vergangenen 1. ZAT.
Schon mehr Sonne, strahlte man an diesem ZAT aus! Die Heimspiele gewann man beide sehr stark und klettert 3 Plätze nach oben.
Trainer Dirk hatte diesmal das bessere taktische Händchen und kann dieses nächste Woche beim Tabellenleader Cork City erneut unter Beweis stellen.


(6.Rang BorussiaDerschlag - 9.Punkte)

Befand man sich letzte Woche noch, nur knapp vor dem Abstiegskandidaten Kilkenny, so verlässt man die letzten Plätze und führt diese Woche die zweite Tabellenhälfte an.
6 Punkte mehr gesellen sich auf das Konto von BorussiaDerschlag und sein Team! Nächste Woche geht es gegen Finn Harps und Shelbourne, die sich in der Tabelle aktuell alle Punktgleich einreihen.


(7.Rang Proedlo - 9.Punkte)

Der letzte im Bunde mit aktuell 9 Punkten und damit Rang 7! Das Heimspiel gegen Zuffiteam Drogheda endete ungefährdet mit 4:1. Allerdings war dies das einzige Heimspiel an diesem ZAT. Auswärts gab es unter Anderem bei den Bohemians absolut nichts zu holen.
Auch bei Shelbourne ist die Gerüchtewelt um Coach XPA ein Thema. Viel Interessanter ist allerdings sein Schlusswort in der irischen Sportzeitung, Zitat: "Die Saison wird spannend".
Na das wollen wir doch mal hoffen!
Nächste Woche steht Coach Proedlo ein schwieriger ZAT bevor! Neben einem Pflichtsieg bei Kilkenny, wird man von Tabellenführer Cork und von den Pats gefordert.


(8.Rang Trainerlos - 7.Punkte)

Drogheda wird sich früher oder später wohl zu Tabellenschlusslicht Kilkenny gesellen. Ohne Trainer wird es im weiteren Saisonverlauf wohl keinen guten Ausgang der Saison geben.


(9.Rang SimonPu - 6.Punkte)

Nach einem unglücklichen Start in diese Saison, bei dem unter Anderem ein Auswärtsangriff bei Shelbourne ohne Belohnung blieb, kam man auch an diesem ZAT nicht richtig von der Stelle!
SimonPu steht noch einiges an Arbeit bevor um am Ende nicht so fest in den Abstiegsstrudel gezogen zu werden.
In solch einer Situation ist natürlich kein Gegner leicht, jedoch macht ein Blick auf den nächsten ZAT nicht gerade viel Hoffnung auf eine Besserung... Oder überrascht uns SimonPu etwa mit einer neuen Spieltaktik?


(10.Rang Trainerlos 4.Punkte)

Wie schon letzte Woche, hält Kilkenny die rote Laterne fest in der Hand! Schafft man es auch ohne Trainer zumindest am Ende an Drogheda vorbei oder ist das schon die Abschiedstour von KFC im irischen Oberhaus?

Das Leder rollt wieder

Webbster für Irland am 25.09.2017, 21:04

Ja, es ist wieder soweit. Wie die Zeit vergeht. Die neue Saison hat, leider etwas verspätet, aber doch begonnen. Wir haben auf Grund zweier Insolvenzen nur noch 10 Erstligisten, aber dafür auch nur noch zwei freie Teams. Ist doch etwas angenehmer als 4. Und, was mich ganz persönlich freut, alle sind wieder an Bord. Auch wenn ich den Zeitungsartikel von unserem Meistertrainer sehr skeptisch sehe. Neue Herausforderung? Na klar, Gewinne die Champions League, dann kannst Du wechseln ;-)

Airtricity Liga:

St. Patricks Athletic: Hm, gleich ein Ausrufezeichen zu Beginn der Saison, wenn auch mutig gegen den Zuffi gespielt. Nach der kurzen Vorbereitung ist ein solider Start immens wichtig.

Cork City FC: Dahinter, ähnlich mutig gestartet, Cork City. Punktegleich. The_padraig hat wohl umgestellt und es weht ein anderer Wind im Süden Irlands. Start gelungen, weiter so.

Shelbourne FC: Zwei Heimspiele, sechs Punkte. Solider Start, aber bei den ausgerufenen Zielen ist das auch notwendig. Der Titel soll her. Da gibt es sicher den ein oder anderen, der das auch will.

St. James Gate FC: Punktuell riskiert, und genau richtig. Sechs Punkte aber mit einem Heimspiel. Ebenfalls ein solider Start. Ziele? Wurden keine verlautbart, die Presse ist noch in der Sommerpause?

Drogheda United: Ohne Trainer gut gestartet. Man sucht weiterhin fleißig nach einem Kämpfer, der an der Seitenlinie für Furore sorgen soll.

Bohemian FC: Und da ist der erste, der zu Hause Punkte abgeben muss. Noch ist natürlich nichts passiert, aber bitter zum Saisonauftakt ist das schon. Bin gespannt, ob die Presse sich dazu meldet.

Fermoy FC: Ein Heimspiel, drei Punkte, aber man hat es probiert. Aber auswärts war da nichts zu holen. Jetzt weiter dran bleiben, damit man am Ende auch noch im Rennen ist.

Finn Harps FC: Dirk startet mit seinen Harps gelassen ruhig. Heimspiel gewonnen, auswärts nichts probiert. Dann kanns auch nicht schief gehen. Es wäre aber auch ein hoher Einsatz notwendig gewesen.

Dundalk FC: Letzte Saison als dritter abgeschlossen, nach Zat 1 als vorletzter begonnen. Aber es war nur ein Heimspiel, also alles im Lot. Und eingesetzt wurde auch kaum etwas.

Kilkenny FC: Auch trainerlos, aber nicht ganz so gut gestartet. Es wird Zeit, dass sich wer findet.


Statistik: 
NMR 0, ich bin begeistert, dass ihr alle wieder da seid. Danke.

FAI Cup:

Empire Cup:

International:

Ausgangslage: Wir gehen von Platz 11 ins Rennen. Weiter Gas geben, da ist noch Luft nach oben, die anderen schwächeln :)

Nächste Termine:
2. ZAT 01.10.2017 20:00

Quick News zu 2017-3

Webbster für Irland am 25.08.2017, 16:05

Hallo Irland. Die neue Saison steht in den Startlöchern.

Hier findet ihr die aktuellen News zur Saison 2017-3.

Aktuelles aus Europa:
Die internationale Saison für Irland ist mit heute auch vorbei. Herzlichen Glückwunsch euch allen zu dieser Leistung. Platz 11 ist uns somit sicher. Damit sparen wir uns wieder eine Qualirunde in der Champions League.

Die neue Saison geht nächstes Wochenende online.
Saisonstart wird dann vermutlich Mitte September sein.

Aktuell haben wir vier freie Teams, die auf Trainersuche sind:
Kilkenny FC
Shamrock Rovers
Drogheda United
Bray Wanderers - ein Aufsteiger wählbar

Bleibt es dabei, werden wir mit nur 10 Teams in 2017-3 starten.
Infos folgen rechtzeitig.