Airtricity League

Erin go bragh! 70.182 km², grüne Weiden, nette Schaafe, gutes Bier, leckere Butter und 4,5 Millionen fussballverrückte Einwohner. Und Du kannst einer davon werden - als Trainer in Irland bei Torrausch! Also auf in die Anmeldung und schauen, ob in Irland noch ein Verein auf seinen Trainer wartet!

Und sonst so bei Torrausch.net...

Natürlich gibt es nicht nur Torrausch.net Irland, sondern noch weitere 22 Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

ZAT 5 nur kurz

Webbster für Irland am 19.06.2017, 19:31

Zat 5 ist online. Auf Grund des technischen Problems gestern stelle ich nur schnell die Auswertung online. Leider fehlt mir heute die Zeit für mehr.

Sorry. 

Nach der vier ein gutes Bier...Prost.

Webbster für Irland am 11.06.2017, 20:07

Die nächste Runde ist vorbei, es geht um die Wurscht. Bzw um die Meisterschaft. Der Pokal wird auch demnächst online gehen. Hier möchte ich euch einladen, im Forum kurz euren Senf zum Modus der letzten Saison abzugeben. Vor allem, ob was geändert werden soll.

Airtricity Liga:

St. James Gate FC: Und da haben wir den Führungswechsel. St. James schafft zwei billige Heimsiege und kann beim Zuffi voll Punkten. Nun hat ertin wieder alle Trümpfe in der Hand. Aber Vorsicht ist geboten. Die Konkurrenz lauert...

Bohemian FC: Direkt dahinter, mit nur zwei Punkten Rückstand, die Bohs. Zwei Heimsiege reichen heute nicht zur Verteidigung der Führung. Sieht man sich aber die beiden Auswärtsspiele an, wäre sehr wohl noch der Platz an der Sonne drin gewesen.

St. Patricks Atheltic: Auch die Pads hängen hinten dran. Auch mit nur zwei Punkten Rückstand auf den Tabellenführer. Auch hier wäre mit etwas mehr Risiko sogar der perfekte ZAT drinnen gewesen und damit verbunden die Führung. Aber ein paar Spieltage haben wir ja noch.

Cork City FC: Ein Platz nach oben für Cork. Ein teuer erkämpfter, denn heute wollte man alle 12 Punkte, unterlag aber den Bohs auswärts knapp. So wurden es neun und ein Big Point bei den Harps, die man auch gleich hinter sich lässt. Jetzt ist Cork mit dabei, aber dafür hinkt man bei den Reserven hinterher.

Finn Harps FC: Das tut weh. Bitterer Punktverlust gegen Cork, auswärts hätte man auch mehr holen können. So bleibt es bei 6 Punkten und Platz 5. Dafür hat Dirk schon einen kleinen Puffer auf den 6. Aber es fehlen sechs Punkte auf den begehrten ersten Platz. 

Fermoy FC: Heute nur 4 Punkte geholt. Ein Heimspiel verloren und auswärts beim Zuffi zu wenig riskiert. Gesamt aber eine stabile Saison. Fermoy ist weiterhin an den Europacup Plätzen dran und kann auch noch auf reichlich Reserven zurück greifen. Weiter so konstant, wer weiß was dann drinnen ist.

Dundalk FC: Bisher wurde das TK sehr sparsam eingesetzt. Heute wurde richtig einer rausgehauen. 9 Punkte, zwei Heimsiege und eine bittere Auswärtsniederlage. Auch hier wäre mit etwas mehr Risiko der perfekte ZAT drinnen gewesen. Aber man ist wieder auf vier Punkte dran an den Top 5.

Shelbourne FC: Auch Shelbourne hat sich in der Liga den Frust von der Seele geschissen. Auch 9 Punkte, ebenfalls nur noch 4 Punkte hinter den Top 5. Auch für Shelbourne war das extrem wichtig. Jetzt hat man den Anschluss fast wieder geschafft.

Dahinter tummeln sich die Zuffis, die sich den Abstieg wohl unter sich ausmachen.


Statistik
NMR 0, Perfekt, ich danke euch herzlich für eure Termintreue.

FAI Cup:

Ich starte im Forum ein Thema und würde mich über Beteiligung freuen.

Empire Cup:

Die Teilnehmer habe ich bereits gemeldet. Die Schotten fehlen noch.

International:

 Wir sind bisher die beste Nation. Ja, das liegt auch daran, das wir mehr Teams als andere in die Quali schicken müssen. Trotzdem sind alle auf Aufstiegskurs. Weiter so.

CL: 
Wow, die Pads haben ein richtig gutes Händchen bewiesen. Aktuell zweiter, einen Punkt vor dem dritten und am letzten ZAT quasi ein Freilos zu Hause. Da sollte eigentlich nichts mehr passieren...

EL: 
Shamrock nach wie vor Tabellenführer. Auch hier müsste es schon ganz ungünstig laufen, um noch auszuscheiden. Aber ich gehe da auf Nummer sicher.

Für Shelbourne kann das eine enge Kiste werden. Aber aktuell stehen sie auf Platz 2. Am letzten ZAT stehen die beiden Heimspiele gegen die TK Riesen an. Da wird es noch sehr spannend in der Gruppe.

Die Harps stehen auf Platz 3, also auch auf einem Aufstiegsplatz. Auch hier sollte rein theoretisch nichts mehr passieren, denn Dirk hat einiges an TK übrig und mit seiner Erfahrung sollte er eine Runde weiter sein.

Ich drücke euch weiterhin die Daumen.

Nächste Termine:
5. ZAT 18.06.2017 20:00

Ein Vierterl ist um...

Webbster für Irland am 05.06.2017, 09:53

Das erste Viertel ist gespielt. Jeder gegen jeden folgt jetzt nur noch dreimal. Es wird also Zeit, die notwendigen Extrapunkte zu sammeln um für die zweite Saisonhälfte gewappnet zu sein. Außerdem startet der Pokal auch bald.

Airtricity Liga:

Bohemian FC: Weiterhin Spitzenreiter mit grandiosen 25 Punkten aus 11 Spielen. Vor allem gab es heute einen unerwarteten Punkt in Fermoy. Nach dem ersten Viertel kann man schon von einem perfekten Start sprechen.

St. James Gate FC: Auch Gate ist sehr gut durchs erste Viertel gekommen. Zweiter Platz, nur ein Punkt Rückstand aber von den Reserven her etwas besser aufgestellt. Bahnt sich da ein Zweikampf an?

St. Patricks Athletic: Die Pads können ebenfalls auf einen soliden Start retour blicken. In der Spitzengruppe dabei und noch gute Reserven. In Dublin wartet man ja unter dem Trainer noch auf den ersten Meistertitel.

Finn Harps FC: Der nächste aus der Spitzengruppe, allerdings schon 4 Punkte hinter dem Tabellenführer. Aber ebenfalls mit ziemlich den identen Reserven wie Gate und die Pads. Da zeichnet sich eine spannende Meisterschaft ab.

Cork City FC: Obwohl Cork nur zwei Punkte hinter den Harps steht, sind sie auf Grund des weit schlechteren TKs schon etwas aus der Spitzengruppe herauszunehmen. Aber man sieht, das man in Cork wieder international spielen will.

Fermoy FC: Fermoy mit einem soliden Start. Aber leicht verschenkte Punkte gab es heute zu Hause. Ansonsten wäre man ein Teil der oberen Spitzengruppe. Allerdings muss die Konstanz jetzt bleiben, dann stehen die Chancen sicher ganz gut auf die Top 5.

Kilkenny FC: Hält sich nach wie vor Wacker ohne Trainer.

Dundalk FC: Relativ schwach aus den Startlöchern gekommen ist Dundalk. 13 Punkte aus 11 Spielen ist sicher nicht der Anspruch. Es sind auch schon 6 Punkte Rückstand auf den Europacup. Da sollte die Kehrtwende schnell eingeleitet werden.

Shelbourne FC: Ähnlich die Situation bei Shelbourne. Platz 9 und nur 13 Punkte. Die neuerliche internationale Teilnahme rückt immer weiter weg. Aber 3/4 sind ja noch zu spielen, nur es wird Zeit, auch mal Big Points zu setzen, sonst wird es eng.

Drogheda FC: Auch ohne Trainer von Abstieg weit entfernt.

Shamrock Rovers: Ohne Trainer sieht man die Anstrengung der Doppelbelastung.

Bray Wanderers: Der Aufsteiger ist noch nicht in Liga 1 angekommen.


Statistik: 
NMR 0, Grandios.

FAI Cup:

Noch nicht gestartet.

Empire Cup:

Die Teilnehmer habe ich bereits gemeldet.

International:

Geht es so weiter, ist der weg nach oben nicht zu stoppen. Als aktuell 11. muss unser zweiter nicht mehr in der ersten Quali Runder zur CL ran. Das wäre doch was.

CL: 
Solider Start der Pads. Heimspiel gewonnen, drei Punkte. Voll dabei um den Aufstieg in die zweite Quali Runde.

EL: 
Shamrock mit NMR Glück mit 4 Punkten Tabellenführer. Sieht gut aus für ein Weiterkommen.
Shelbourne hat den Big Point versucht, ist aber trotzdem mit 3 Punkten im Plan. Weiter so.
Die Harps haben die große Chance verpasst auswärts. Macht aber nichts, Heimspiel gewonnen und voll dabei.



Nächste Termine:
4. ZAT 11.06.2017 20:00

ZAT zwei pünktlich und mit Text

Webbster für Irland am 28.05.2017, 20:20

ZAT zwei ist nun auch vorbei. Die Saison ist im vollen Gange. Zeit, um Fehlstarts auszubügeln gibt es kaum. Nächste Woche ist ein Viertel auch schon wieder gespielt. Nach wie vor haben wir aber vier freie Vereine.

Airtricity Liga:

Bohemian FC: Wer lacht denn da von der Tabellenspitze? Die Bohs haben von sieben Spielen 6 gewonnen. Damit mehr als nur verdient ganz oben. Aber die Konkurrenz ist dicht dran.

Finn Harps FC: Wieder gibt es Kritik am Spielplan. Diesmal kann die Liga aber nichts dafür. Trotzdem stehen die Harps auf Platz zwei und sind nur drei Punkte hinter den Bohs.

St. James Gate FC: Wie letzte Saison, still leide und heimlich ist auch ertin von Anfang an an der Spitze dran. Auch nur drei Punkte Rückstand auf den Tabellenführer. 

Fermoy FC: Vier Punkte zurück ist Fermoy. Wieder ein guter Start und vor allem hat man bisher ganz gut die Kräfte eingeteilt. Geht da diese Saison der große Wurf in die Top 5?

St. Patricks Athletic: Schon fünf Punkte zurück nach sieben Spielen. Das sind sicher nicht die Ansprüche von den Pads. Aber man bleibt ja auf Tuchfühlung zur Spitze.

Cork City FC: Der Tabellenführer des ersten ZATs ist abgerutscht und hat nun auch fünf Punkte Rückstand. Das war aber auch ein Zat auf Sparflamme, den Cork da gespielt hat.

Kilkenny FC: Die trainerlosen aus Kilkenny haben einen guten Start hingelegt.

Shelbourne FC: Die Shels hinken den Erwartungen auch etwas hinterher. Sollte man mehr Risiko gehen? Diese Frage wird sich der Trainer wohl auch schon gestellt haben. Immerhin fehlen schon 6 Punkte auf die Top 5.

Shamrock Rovers: Auch die Rovers ohne Trainer mit gutem Start.

Drogheda United: Ebenfalls,meine die Rovers.

Dundalk FC: Dundalk ist ganz schlecht in die Saison gestartet. Da gilt es jetzt schnell zu handeln sonst fährt der Zug ab. Sechs Punkte aus sieben Spielen ist auch für einen Verein mit Trainer ausbaufähig.

Bray Wanderers: Der Aufsteiger ist erwartungsgemäss das Schlusslicht.


Statistik: 
NMR 0, Grandios.

FAI Cup:

Noch nicht gestartet.

Empire Cup:

Noch nicht gestartet.

International:

Wir starten als 11. in die Saison. Grandios. Ich drücke uns die Daumen, dass wir wieder viele Punkte holen.

CL: 
Die Pads starten in der ersten Qualirunde gegen die Wiener Austria, gegen Lyn Oslo und Liverpool. Auf geht's.

EL: 
Shamrock, Shelbourne und die Finn Harps steigen auch schon in die erste Runde ein. Ich drücke euch allen die Daumen, und mir selber natürlich als interim auch.

Start ist am 30.5.2017



Nächste Termine:
3. ZAT 04.06.2017 20:00

Zat eins steht unter dem Motto Verletzungspech

Webbster für Irland am 22.05.2017, 21:25

So, Plan für heute, eine Runde laufen und Zat Auswertung.
Realität heute, eine Runde laufen, ein schnalzen in Schenkel und kurze Zat Auswertung weil vermutlich noch Onkel Doktor....

 Sorry dafür. Das zweite Zat Verschiebungs Mail war auch ein Versehen.
Aber, Zat 1 ist online, weiter geht es am Sonntag. 

Vorbericht

Webbster für Irland am 30.04.2017, 15:25

Diese Saison möchte ich erstmals mit einer Vorschau starten. In 3 Wochen geht es wieder los auf der grünen Insel. Eine spannende erste Saison in 2017 liegt hinter uns allen mit einem grandiosen Europapokal Auftritt. Nach wie vor haben wir aber auch vier freie Vereine.
Aber blicken wir in die Zukunft. 2017-2 steht vor der Türe. Wir haben uns einen Champions League Fixplatz erkämpft. Auf diesen Erfolg gilt es aufzubauen. Und auch den Empire Cup konnten wir wieder nach Irland holen. Super Erfolge also.

Werfen wir einen Blick auf die Vereine und deren Trainer, sofern vorhanden.

Bohemian FC mit sriver99: Seit Anfang 2015 ist sriver im Amt bei den Bohs. In regelmäßigen Abständen qualifizieren sie sich für den Europacup. Und auch einen Pokalsieg konnte man bereits einfahren. Für den Sprung nach ganz oben hat es noch nicht gereicht.
Ausblick: Seit ich Ligaleiter bin (16-1) waren die Bohs mit sriver bis auf einmal immer in den Top 5. Einmal war der Pokalsieg drinnen. In der Zeitung ist sriver auch immer wieder aktiv dabei. Die Bohs werden wieder um den Einzug in den Europacup mitspielen.

Bray Wanderers trainerlos: Als Aufsteiger und ohne Trainer aktuell wartet eine schwere Saison auf den irischen Traditionsverein. Der letzte Erfolg liegt lange zurück. In der Saison 2013-1 könnte man sich für den Europacup qualifizieren.
Ausblick: In meiner ersten Saison als Ligaleiter ist Bray abgestiegen, nachdem sich Trainer Flatsch als Duplo entpuppte. Erst diese Saison sind sie wieder aufgestiegen. Ohne Trainer wird es hart, die Klasse zu halten.

Cork City FC mit the_padraig: Cork ist ein wahrer Traditionsverein mit einer langen Liste an Erfolgen. Auch wenn unter Trainer the_padraig kein Titel mehr dazugekommen ist. Zweimal Meister, einmal Pokalsieger und einmal den Empire Cup gewonnen. Und unter padraig regelmäßig im internationalen Geschäft dabei.
Ausblick: Eine harte Saison liegt hinter den Südiren. Das erste mal seitdem der neue Trainer im Amt ist, würde das internationale Geschäft verfehlt. Aber unterschätzen darf man Cork nicht. Auch hier tippe ich, das Cork bis zum Ende um die internationalen Plätze mitspielen wird.

Drogheda United trainerlos: Der letztjährige Aufsteiger hat ohne Trainer die Klasse gehalten. Allerdings hat sich noch immer kein Übungsleiter gefunden. Auch hier datiert der letzte Erfolg einige Jahre zurück. 2014-2 konnte der Pokal gewonnen werden.
Ausblick: Drogheda ist hier ähnlich zu sehen wie Bray. Findet sich kein motivierter Trainer, werden sie gegen den Abstieg spielen.

Dundalk FC mit BorussiaDerschlag: Wow, was für ein Verein. UEFA Cup Sieger, dreimal irischer Meister, viermal Pokalsieger. Aber auch hier,müder letzte Titel aus 2010. BorussiaDerschlag hat den Aufsteiger vor zwei Saisonen übernommen. Letztes Jahr wurde die Quali für den Europacup nur knapp verpasst.
Ausblick: BorussiaDerschlag macht einen guten Job. Kontinuierlich wandert man von Saison zu Saison nach oben. Der letzte Schliff hat noch gefehlt. Auch hier tippe ich auf einen harten Kampf um die Plätze für die Europaleague. Vielleicht diesmal mit glücklicheren Ende als letzte Saison.

Fermoy FC mit SimonPu: Seit 2015-1 ist SimonPu bei Fermoy im Amt. Bisher blieben die großen Erfolge noch aus. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Fermoy ist bekannt für seine Stärken Hinrunden. Wenn man das auch mal auf die Rückrunde umlegen kann, ja dann...
Ausblick: SimonPu und Fermoy müssen den Spagat schaffen zwischen totalem Angriff und sicheren Punktgewinnen. Wenn SimonPu anfängt, die Kräfte der Spieler einzuteilen, dann sehe ich auch hier die Möglichkeit, um den Europacup mitzumischen.

Finn Harps FC mit Dirk: Eine Erfolgsstory nach der anderen konnten die Harps bereits verbuchen. 5 Meisterschaften, 3 Pokalsiege und ein Triumph in der Königsklasse. Jetzt zum Schluss sogar fast zwei Doubles hintereinander. Auch den Empire Cup konnte Dirk letzte Saison gewinnen. Die Erfolgsstory geht weiter.
Ausblick: Mit Abschiedsgedanken hat sich Dirk herumgespielt. Schön, dass Du bleibst. Die Harps unter Dirk werden auch diese Saison wieder versuchen, ganz oben anzugreifen. Nach Platz vier letzte Saison sind die Ansprüche gestiegen. Die Harps sehe ich im Titelkampf.

Kilkenny FC trainerlos: Und wieder ein trainerloser Verein. Kilkenny hat aber eine lange Tradition in Irland. Zweimal Meister, einmal Pokalsieger. Aber ein neuerlicher Meistermacher lässt nach dem Abgang von night6mare auf sich warten. 
Ausblick: Auch hier tippe ich auf Abstiegskampf, sollte kein Trainer gefunden werden.

Shamrock Rovers trainerlos: Bernie hat die Rovers mit Ende der letzten Saison verlassen. Seit 2014-2 war er im Amt. Auch die Rovers blicken auf eine lange Liste an Titeln zurück. Drei Meisterschaften, drei Pokalsiege, zwei UEFA Cup Siege und einmal den Empire Cup gewonnen. Auch die Rovers sind dringend auf Trainersuche um an vergangene Erfolge anzuschließen.
Ausblick: Tja, schade um die Rovers, immerhin spielen sie im Europacup mit diese Saison. Aber auch hier tippe ich auf Abstiegskampf solange sie trainerlos sind.

Shelbourne FC mit proedlo: 2016-2 nach Irland gekommen und den Aufsteiger Shelbourne übernommen. 3., 2., und 6. läuten die Endplatzierungen. Und immer im Europacup dabei. Auch in der Vergangenheit konnten zwei Meisterschaften, ein Pokalsieg und ein Erfolg im Empire Cup gefeiert werden. Man ist auf gutem Wege zu alten Erfolgen.
Ausblick: Shelbourne hat sich letzte Saison schwer getan und gerade noch den Einzug in den EC geschafft. Dafür war man im Pokalfinale. Ich sehe Shelbourne auch wieder im Kampf um die Europacup Plätze. Ob es für den Titelkampf reicht, hängt von der Konstanz ab.

St. James Gate FC mit ertin: Auch hier ist die Zusammenarbeit wie eine Erfolgsgeschichte. 2015-1 kam ertin. Seither konnten der bis dahin titellose Verein vier Meisterschaften und zwei Pokalsiege feiern. Ertin und St. James passt zusammen wie die Faust aufs Auge. 
Ausblick: Als aktueller Meister wird die Titelverteidigung schwer werden. Aber auch das hat ertin schon geschafft. Deshalb tippe ich St. James mitten in den Titelkampf hinein.

St. Patricks Athletic mit XPA: 2016-1 verpflichtete der dreimalige Meister XPA. Über ein Jahr später sind sind zwei Pokalsiege und ein Titel im Empire Cup dazu gekommen. Auch hier bahnt sich eine Erfolgsstory an. Letzte Saison wäre fast der ganz große Wurf mit dem Double gelungen.
Ausblick: Seit XPA ist St. Patricks immer oben mit dabei. Eine Seuchensaison ausgenommen. Diesmal würde man unglücklich Vizemeister. Auch hier tippe ich auf den Titelkampf, denn mit dem Pokalsieg im Rücken kann man gestärkt angreifen.


So, das war ein kleiner Ausblick von mit. Ich hoffe, es hat euch gefallen und ich lasse mich natürlich gerne eines besseren belehren bei meinen Tipps. Ich freue mich auf den Saisonstart und eine prallgefüllte Zeitung.